DEUTSCH

wohnblau eG

Kleestraße 21-23
90461 Nürnberg
Telefon: 0911 2398 5260
Telefax: 0911 2398 5269

ÖKOLOGISCH:

  • Hoher Energiestandard: bei Neubauten angestrebt KfW-55/Passivhaus, bei Erwerb von Bestandsprojekten wird eine energetische Sanierung geprüft
  • Nutzung erneuerbarer Energie: Pellet- oder geothermische Heizung, Nahwärme, Solaranlagen (wenn möglich/sinnvoll)
  • Fahrradfreundlichkeit: bei Neubauten werden ausreichend Fahrradabstellmöglichkeiten vorgesehen
  • Erreichbarkeit ohne Auto: Es werden nur solche Grundstücke erworben, die gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind

RENTABEL:

  • Effizienz und Sparsamkeit bei den Verwaltungs- und Werbekosten
  • Niedrige Kreditzinsen durch Nutzung von günstigen Förderdarlehen der KfW Förderbank oder der Landesförderinstitute
  • Langfristige Sicherung des anvertrauten Vermögens durch sorgfältige Auswahl der Investitionsobjekte
  • Effizientes Controlling der Projekte
  • Ausschüttung einer angemessenen Dividende

SOZIAL/GEMEINSCHAFTLICH:

  • Bezahlbare Mieten: Im Neubaubereich werden – wenn möglich – die Mittel des sozialen Wohnungsbaus eingesetzt.
  • Generationsübergreifendes Wohnen: Familien, Senioren, Alleinerziehende und Alleinlebende unter einem Dach
  • Selbstorganisierte und selbstverwaltete Hausgemeinschaften
  • Gemeinschaftseinrichtungen, z.B. Gemeinschaftsräume oder Dachterrassen
  • Sozial-Charta als Selbstverpflichtungserklärung gegen zu hohe Mieten
    1. Veräußerung– und Aufteilungsverzicht
    2. Keine Kündigung wegen Eigenbedarf
    3. Keine Luxusmodernisierung
    4. Eingeschränkte Mieterhöhungen

INFORMATION & BERATUNG

Ihre Fragen beantworten wir gerne. Sie erreichen uns wie folgt:

0911 / 2398-5260
info@wohnblau.de

Copyright 2015 wohnblau eG | Kontakt | Datenschutz | Impressum